www.hagen-in-westfalen.de kultur - kunst - photographie
www.hagen-in-westfalen.de kultur - kunst - photographie  

Bildergalerie - Bau der Rathausgalerie

Zum Vergrößern und Abspielen bitte ein Bild anklicken.

Aktuelle Termine zu Workshops, Kunst- und Architekturführungen finden Sie hier ...

Aktuelle Termine / Pressemeldungen aus Hagen finden Sie hier ...

Kultur - WELT

Wie man einen echten Murakami schreibt (Mon, 22 Jan 2018)
Die gute Nachricht: Endlich ein neuer Roman von Haruki Murakami! Die schlechte: Erstmal gibt’s nur Teil 1. In der Wartezeit können sich Ihren eigenen Murakami schreiben. Die Bauanleitung finden sie hier.
>> Mehr lesen

Hier rauchen alle gern und keiner will es aufgeben (Mon, 22 Jan 2018)
Die Amerikanerin Nell Zink beobachtet Vögel, wohnt in Bad Belzig und schreibt sehr komische Bücher. In ihrem Roman „Nicotine“ erzählt sie von einer Hausbesetzer-WG, die das Rauchen nicht lassen kann.
>> Mehr lesen

Sergei Eisenstein – der Revolutionär der Fake News (Mon, 22 Jan 2018)
Der sowjetische Regisseur Sergei Eisenstein beherrschte das Propaganda-Handwerk in Perfektion. Dazu gehörte, die Oktoberrevolution neu zu erfinden. Heute würde er 120 Jahre alt – und Google widmet ihm ein Doodle.
>> Mehr lesen

Willkommen beim Karneval der nivellierten Kulturen (Sun, 21 Jan 2018)
Die Musical-Show „Afrika! Afrika!“ bewegt sich zwischen Klischee und Sensation. Die Tänzer und die Produzenten finden das so gezeigte Afrika-Bild unbedenklich. Ein Besuch bei den Machern in Tansania.
>> Mehr lesen

Warum es guttut, keinen Herrscher zu haben (Sun, 21 Jan 2018)
Ist die kanzlerlose Zeit wirklich so schrecklich? Wir Deutschen haben Erfahrungen mit Machtvakanzen. Von 1245 bis 1273 war das Heilige Römische Reich Deutscher Nation führungslos. Und das war gut so.
>> Mehr lesen

Aids, Atombomben und Sex Dolls, das ist Amerika (Sun, 21 Jan 2018)
Schluss mit Amerika-Kitsch: Eine Ausstellung in Baden-Baden fragt sich, wie real das Land in Zeiten von Fake News und „alternativen Fakten“ noch ist. Die Antwort ist grandios und grandios düster.
>> Mehr lesen

Sie war die letzte Sirene des alten Hollywood (Sun, 21 Jan 2018)
Untreu, betrunken und oversexed – aber nur auf der Leinwand: Dorothy Malone spielte in den Fünfzigerjahren neben Humphrey Bogart und Rock Hudson. Nun ist die Schauspielerin mit 92 Jahren gestorben.
>> Mehr lesen

„Die Deutschen wissen, wie man Aura verleiht“ (Sun, 21 Jan 2018)
1840 kehrt Mary Shelley zu den Ursprüngen ihres Jahrhunderbuchs „Frankenstein“ zurück. Erst jetzt erscheint ihr Reisebericht: ein Buch über die Deutschen und das Geheimnisvolle des Deutschen.
>> Mehr lesen

Es gibt ihn noch, den total langweiligen „Tatort“ (Sun, 21 Jan 2018)
Max und Freddy waren noch nie das experimentierfreudigste „Tatort“-Team. Zum 20. Dienstjubiläum sind sie „Bausünden“ auf der Spur. Sehr langsam. Sieht so alt aus, wie das Produktionsteam ist.
>> Mehr lesen

Warum sich die Drehbuchautoren endlich wehren müssen (Sat, 20 Jan 2018)
In Hollywood können die Autoren im Notfall den ganzen Entertainment-Betrieb lahmlegen. In Deutschland werden sie ignoriert, unterbezahlt, missachtet. So kann es nicht weitergehen. Eine Wutrede.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Oliver Grosch

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.