www.hagen-in-westfalen.de kultur - kunst - photographie
www.hagen-in-westfalen.de kultur - kunst - photographie  
Copyright und Bildrechte: Theater Hagen

Theater Hagen

Copyright und Bildrechte: Theater Hagen

Theaterferien vom 17. Juli bis zum 30. August 2017

Vom 17. Juli bis 30. August 2017 bleibt die Theater- und Konzertkasse geschlossen. Der Ticketkauf im Webshop und an den CTS-Vorverkaufsstellen ist aber durchgehend möglich.

AufTakt! (TAG DER OFFENEN TÜR)

im Theater Hagen

am Samstag, 2. September 2017, ab 15 Uhr
 

Die neue Spielzeit im Hagener Theater startet mit einem ‚Tag der offenen Tür‘ unter dem Titel „AufTakt!“ am Samstag, 2. September 2017, ab 15 Uhr.

 

Angeboten wird ein vielseitiges Programm für Groß und Klein, Jung und Alt – für die ganze Familie.

 

Erste Eindrücke kann man von neuen Produktionen gewinnen, den Theater-Mitarbeitern bei ihrer Tätigkeit über die Schulter schauen oder im Rahmen einer Führung das Haus kennen lernen und einen Blick hinter die Kulissen werfen.

 

Probenbesuche der Schauspielproduktion „Wie im Himmel“, des Musicals „In den Heights von New York“ oder ein erstes Zusammentreffen mit der zickigen „Kuh Rosmarie“ bieten einen Vorgeschmack auf die ersten Premieren.

 

Und wer immer schon davon geträumt hat, dass alle nach seinem Takt spielen, bitteschön: conduct us! – das Orchester Hagen lädt dazu ein.

 

Das Ballett präsentiert sich mit einem öffentlichen Training und stellt zudem die neuen Mitglieder der Compagnie vor.

 

Die Pocketgala am Abend (19 Uhr) mit Gesangssolisten, Tänzern, Chor und Orchester stellt eine Reise durch die Saison dar: Von den New Yorker HEIGHTS, über die römische Engelsburg zu Gast bei TOSCA geht es geradewegs in den Himmel und bis zum Mond zu FRAU LUNA.

 

Weitere Angebote und Aktionen wie Instrumente bauen und spielen, Schnitzeljagd, Kinderschminken ergänzen das Programm. Natürlich stellen sich auch wieder die Fördervereine des Hagener Theaters vor, und  für das leibliche Wohl ist selbstverständlich ebenfalls gesorgt.

 

Das Theater Hagen und seine Mitarbeiter heißen alle Besucher herzlich willkommen und freuen sich auf Sie und Euch!

Der Eintritt ist frei.

Aktuelle Termine zu Workshops, Kunst- und Architekturführungen finden Sie hier ...

Aktuelle Termine / Pressemeldungen aus Hagen finden Sie hier ...

Kultur - WELT

Diese Bremer Ausstellung sollte ein Beispiel sein (Fri, 18 Aug 2017)
Als erstes Kunstmuseum seziert die Kunsthalle Bremen ihre eigene Kolonialgeschichte – und schafft damit einen sehenswerten Präzedenzfall, von dem auch andere Museen etwas lernen können.
>> Mehr lesen

Nur DiCaprio hat keine Angst vor da Vinci (Fri, 18 Aug 2017)
Hollywood hat bisher keine Filmbiografie eines der großen Menschheitsgenies zustande gebracht. Das soll sich nun ändern, und natürlich kann nur einer Leonardo da Vinci spielen: Leonardo DiCaprio.
>> Mehr lesen

„Wer heute rebellisch ist, ist rechts“ (Fri, 18 Aug 2017)
Was denken die Neuen Rechten – und was haben sie mit den 68ern gemein? Soziologe Thomas Wagner hat Protagonisten der Szene getroffen und gelernt: „Ökologisch ist, wenn wir im Winter Kraut und Schlachteplatte essen“.
>> Mehr lesen

Endlich! Der „Turm“ bekommt einen Anbau (Fri, 18 Aug 2017)
Vor neun Jahren wurde Uwe Tellkamps DDR-Ende-Epos „Der Turm“ zum deutschen Großbestseller. Seitdem wurde es still um den Dichter. Jetzt kann man lesen, wie es weitergehen könnte in Tellkamps Welt.
>> Mehr lesen

„Ich nehme das Hedgefondue!“ (Fri, 18 Aug 2017)
„Du musst den Mut haben zu sagen: Jetzt ist Schluss“: Michael Herbigs „Bullyparade“ kommt ins Kino, und über der Abschiedsvorstellung hängt ein Hauch von Wehmut.
>> Mehr lesen

Asterix und der italienische Schilderwald (Fri, 18 Aug 2017)
Unsere letzte Vorab-Szene aus „Asterix in Italien“ zeigt: Asterix hat sich verfahren – könnte es am italienischen Schilderchaos liegen? Wie gut, dass ein berühmter Italiener die Zeichen lesen kann!
>> Mehr lesen

Die überhebliche Kritik an den YouTubern nervt (Fri, 18 Aug 2017)
Backstage bei Angela Merkels Interviews mit den YouTubern, eine schockierende Reportage aus Charlottesville und die Debatte um den AWD-Whistleblower Stefan Schabirosky. Im Podcast „Die Medien-Woche“.
>> Mehr lesen

Er war der Dschungelkönig der Achtziger (Thu, 17 Aug 2017)
Charles Bukowski gilt als genialer Schriftsteller und widerständiger Moralist, dabei steht in seinem Werk kein einziger interessanter Satz. Über ein deutsches Missverständnis.
>> Mehr lesen

Jameelah und Nini tun es (Thu, 17 Aug 2017)
Stefanie de Velascos Roman „Tigermilch“ wirkt wie die kleine Schwester von Wolfgang Herrndorfs „Tschick“. Nun hat Ute Wieland daraus den besten deutschen Jugendfilm seit Langem gemacht.
>> Mehr lesen

Ist Hautfarbe auch eine Erzählperspektive? (Thu, 17 Aug 2017)
Konsequent kosmopolitisch: In ihrem neuen Roman „Swing Time“ erzählt Zadie Smith von der Emanzipation durch das Tanzen. Und bezieht bei der Frage nach der Herkunft auch den Leser intelligent mit ein.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Oliver Grosch

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.